Telefon: 02404-9599939 / Anschrift: krMedia Services - Auf dem Wirth 10 - 52477 Alsdorf - Deutschland - Analyseformular
Sie sind hier: Startseite » Datenrettung » Wasserschaden

Wasserschaden

Festplatten Wasserschaden

Oft können die Daten noch gerettet werden. Unternehmen sie nichts selber. Denn hier müssen die Techniker behutsam alle Daten rekonstruieren. Ein Selbstversuch würde alle Daten unwiderruflich vernichten.

Ich habe hier eine HDD von einem Kollegen vor mir, bei der sich Die Elektronik leider verabschiedet hat. Grund war eine Überschwemmung, die den Keller unter Wasser gesetzt hat, und da der gute Herr seinen Computer mit wichtigen Daten im Keller stehen hatte, und dieser munter fröhlich weiterlief, als das Wasser kam, haben sich ganze Kontakte aufgelöst.

Ist hier alles verloren? Kann man die Daten noch Retten?

Unsere Antwort lautet ganz einfach ja. Es ist möglich auch nach einem Wasserschaden. Cola über die Platte, Keller vollgelaufen, an die Daten heran zu kommen. Unsere Techniker konnten schon vielen Firmen und Privatpersonen helfen ihre Daten wieder zurück zu holen.

Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten
:

  • Schalten sie den Computer und die Festplatte nicht mehr ein. Nicht Testen ob die Geräte noch funktionieren. Ein Kurzschluss könnte den Schaden noch vergrößern und durch Kriechströme sogar lebensgefährlich sein.
  • Festplatte nicht schütteln. Das Schütteln, zerlegen oder reinigen der Festplatte kann sie komplett zerstören. Jede Manipulation könnte die Daten noch weiter beschädigen.
  • Trocknen sie ihre Festplatte oder Speicherstick nicht. Versuchen Sie nicht, den Datenträger selbst zu trocknen. Nutzen sie keinen Haarföhn. Packen Sie sie Platte oder Speicherstick, so wie sie sind ein, und schicken sie uns diese zu. Sie können sie Festplatte in feuchte Tücher oder eine antistatische Plastiktüte packen. Unsere Experten reinigen und trocknen den Speicher dann im Labor.
  • Zögern sie nicht! Korrosion verschlimmert die Schäden in feuchten Festplatten. Je schneller Sie reagieren. desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Daten gerettet werden können. Schicken Sie die Festplatte oder Speicherstick, SD Karte, deshalb am besten noch während der groben Aufräumarbeiten zu uns.
  • Es gibt noch Hoffnung. Egal wie schlimm der PC auch aussieht. Ihre Daten können in den meisten Fällen gerettet werden. In unseren Laboren und Reinräumen können die Techniker mit modernster Technologie ihre Daten mit sehr hoher Erfolgsquote wieder herstellen.